News

24.03.2014 Besucherrekord bei „Kids & Marke“


Mit über 200 Teilnehmern  verzeichnete der vierte „Kids & Marke“- Kongress am 25. März in Köln die bisher höchste Besucheranzahl. In insgesamt 24 Beiträgen gaben Borussia Dortmund, die WDR mediagroup, Stabilo, Warner Bros. uvm. Einblicke in neueste Trends und Entwicklungen kindgerechter Markenkommunikation. Als Mitveranstalter zeigte sich die Terbrüggen Show-Produktion mehr als zufrieden.

Beeindruckende Referenten und lobende Teilnehmer

Axel Dammler, iconkids & youth international research, legte mit seinem Begrüßungsvortrag einen perfekten Auftakt hin. Einmal mehr beeindruckte der renommierte Sozialforscher mit seinem Wissen um die Ansprache der Jüngsten. (Marken-)Entscheider lobten vor allem den starken Praxisbezug: „Besonders spannend waren die Fallbeispiele. Neben erfolgreichen Strategien wurden aber auch schwierige Fälle thematisiert. Und offengelegt, wie die Firmen damit umgegangen sind und schlussendlich einen erfolgreichen Lösungsweg gefunden haben. Zum Beispiel im Fall des DFB und seinem Maskottchen Paule. Das war wirklich interessant.“  resümiert Annette Tiefert aus Düren.

Einblicke in Strategieentwicklung und Erfolgstorys

Nachdem Studien ergaben, dass Kinder mit dem noch recht jungem Maskottchen des DFB nichts anzufangen wussten, entschied man sich für eine neue Taktik: Geschichten und Settings rund um Paule wurden erweitert. Mithilfe von gebrandeten Gesellschaftsspielen, Sammelkarten und  Merchandisingprodukten wurde die Figur erlebbar. Katharina Muck, studio100 media, präsentierte dagegen die langjährige Erfolgsstory von Biene Maja und dem wohl bekanntesten Wikingerjungen Wickie. Ständige Anpassungen der Charaktere, Neuentwicklungen und Live-Kommunikation sieht sie als Schlüssel zum Erfolg.

Pause mit Bugs Bunny  und Co.

In den Pausen füllte sich die Empore des Kölner Odysseum. Ein intensiver Austausch und das Networking standen hier im Vordergrund. Zwischendurch schauten Bugs Bunny und die Maus vorbei. Und sorgten für erfrischende Heiterkeit unter den Gästen. Schon jetzt steht fest: Die fünfte Auflage von Kids & Marke 2015 wird spannend.

Weitere Infos sowie Impressionen zu Kids & Marke 2014 finden Sie hier: http://www.kids-marke.de/


Bewerte diese Seite
 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0