Mascha & der Bär

Mascha & der Bär

Quirliges Mädchen und gemütlicher Bär

Die erfolgreiche russische Computeranimationsserie Mascha und der Bär, ursprünglich bekannt durch seinen großen Erfolg auf YouTube, hat seit einigen Jahren auch in Deutschland viele Fans.

Spätestens seitdem das quirlige Mädchen und ihr liebenswürdiger Freund regelmäßig beim KiKA zu sehen sind, fiebern auch hierzulande Kinder ab dem Vorschulalter jeder neuen Folge entgegen. In der Zeichentrickserie geht es um das energische Persönchen Mascha, das ständig auf der Suche nach Spaß und neuen Abenteuern ist und ihren besten Freund, den Bären Mischa, einem Zirkusbären im Ruhestand. Mascha lebt mitten im Wald in einem Schrankenhäuschen an der Bahnlinie. Ihr einziger Nachbar ist der Bär, der unweit in einer kleinen Hütte wohnt und eigentlich nur seine Ruhe will. Aber die kleine, süße Mascha schafft es immer wieder ihren eigentlich harmoniebedürftigen Freund um den Finger zu wickeln und mit ihren verrückten Ideen gehörig auf Trab zu halten.

Zu buchen exklusiv bei Terbrüggen-Show-Produktion:

Walking Act Mascha & der Bär

Mascha & der Bär
Bewerte diese Seite
 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
3 Bewertungen
100 %
1
5
5